TSO-DNL FUND I, L.P.

TSO-DNL Fund I wurde im Zeitraum Juli 2006 bis September 2006 platziert. Das Investitionsvolumen der Fondsgesellschaft beläuft sich auf USD 2,315 Mio. Der Kaufpreis für die Immobilie beträgt insgesamt ca. USD 23,1 Mio. Das Kaufpreisvolumen wurde mit Eigenkapital in Höhe von insgesamt USD 10,375 Mio. und einem Hypothekendarlehen in Höhe von USD 12,705 Mio. realisiert. Die Fremdmittelquote beläuft sich auf 55,0 % des Kaufpreises. Das tilgungsfreie Hypothekendarlehen wird mit 6 % p. a. verzinst, die Anschlussfinanzierung erfolgt im Juni 2014.

Der TSO-DNL Fund I hat im Oktober 2006 Eigentumsanteile an der Einzelhandelsimmobilie „Vista Centre Shoppes“ in Höhe von 20 % erworben. Die Fondsimmobilie mit einer Gesamtmietfläche von 10.200 m² liegt auf einem 56.000 m² großen Grundstück direkt gegenüber der Zufahrt zu „Disney World“ in Orlando, Florida. Die Immobilie wurde ursprünglich im Jahr 1986 erbaut. Im Jahr 2007 und 2012 erfolgten weitreichende Renovierungen bzw. Ausbauten.

Der Vermietungsstand lag im Jahr 2012 bei 90 % und zwischen 2007 und 2011 bei 80,2 %. Demzufolge hat sich die Vermietungsquote im Jahr 2012 im Vergleich zur durchschnittlichen Auslastung um 13,5 % erhöht. Das Mieterportfolio setzte sich Ende 2013 aus 23 Einzelmietern zusammen.

Die Auszahlungen der deutschen Privatinvestoren in Höhe von 8 % p. a. sind gegenüber den weiteren Eigenkapitalinvestoren bevorrechtigt. Als Absicherung dient der gesamte liquide Betriebsüberschuss. Hieraus entsteht ein signifikanter „Ergebnishebel“.

Die realisierten Auszahlungen entsprechen der Prospektprognose und belaufen sich auf 8 % p. a. Der operative Betriebsüberschuss hat den Auszahlungsanspruch der deutschen Privatinvestoren im Schnitt um das 2,75-fache überstiegen. Im niedrigsten Fall haben die operativen Betriebsüberschüsse die Auszahlungen um das 1,16-fache übertroffen. Die Auszahlungen wurden damit zweifelsfrei aus den operativen Betriebsüberschüssen erwirtschaftet. Weiterhin verfügte die Objektgesellschaft zum Ende 2012 über eine Barreserve in Höhe von USD 684.506. Bezogen auf den anteiligen Betrag der Fondsgesellschaft entspricht der Betrag einer Auszahlung von ca. 6 %.

Alle Renovierungsarbeiten in der Immobilie wurden 2013 abgeschlossen. Die Arbeiten umfassten umfangreiche Erneuerungen an Dächern, Parkplätzen, Gebäuden und Grünanlagen. Das Center ist bestens für einen Verkauf aufgestellt und soll in 2014 veräußert werden.

INVESTIONSOBJEKT TSO-DNL FUND I, L.P.

VISTA CENTRE SHOPPES, ORLANDO, FL
hoch