Logo DNL

Herzlich Willkommen
bei DNL Real Invest AG

Weiter

TSO-DNL FUND II, LP

Der TSO-DNL Fund II, LP wurde von November 2006 bis September 2007 platziert. Das Investitionsvolumen der Beteiligungsgesellschaft beläuft sich auf USD 9,56 Mio. Die Kaufpreise für zwei Immobilieninvestments betragen insgesamt USD 39,6 Mio. Das Kaufpreisvolumen wurde mit Eigenkapital in Höhe von USD 15,7 Mio. und Hypothekendarlehen in Höhe von USD 23,9 Mio. realisiert.

Der TSO-DNL Fund II, LP war mit einem Eigentumsanteil von 41 % am Shoppingcenter „Hammond Springs“ (Kaufpreis USD 21,6 Mio.) beteiligt. „Hammond Springs“ verfügt über eine Mietfläche von 6.800 m². Die Immobilie wurde ursprünglich im Jahr 1986 erbaut und im Zeitraum 2008/2009 umfassend renoviert. Weiterhin hat der TSO-DNL Fund II, LP die Büroimmobilie „Morgan Falls“ nördlich von Atlanta in der Gemeinde Sandy Springs erworben. Die Büroimmobilie „Morgan Falls“ stellt einen Businesspark mit fünf Einzelimmobilien dar. Der Kaufpreis betrug USD 18 Mio. Die Beteiligungsgesellschaft ist Alleineigentümer. Die Immobilie mit einer Gesamtmietfläche von 12.500 m² befindet sich auf einem 73.000 m² großen Grundstück.

Die Immobilie „Hammond Springs“ (Eigentumsanteil 41 %) wurde im Dezember 2018 verkauft. In diesem Fall ist zu berücksichtigen, dass der TSO-DNL Fund III, LP einen Eigentumsanteil an „Hammond Springs“ von rund 14 % hielt. „Hammond Springs“ wurde zu einem Preis von USD 27.000.000 verkauft.

Seit Emission wurden die prospektierten Vorzugsausschüttungen von 8 % p.a. wie geplant vorgenommen. Diese Ausschüttungen erfolgten aus den Mietüberschüssen der zwei Immobilien und einem Verkauf der eine Rückzahlung des anteilig in der Immobilie investierten Eigenkapitals enthielt. Inklusive der Ausschüttung vom Verkauf von „Hammond Springs” erfolgten bisher Mittelrückflüsse an die Limited Partner in Höhe von US$ 12.313.334 bzw. 127,71 % der geleisteten Gesamteinlage (Stand März 2019).

INVESTIONSOBJEKTE TSO-DNL FUND II, LP

Hammond Springs,
Atlanta, GA, sold
Morgan Falls,
Atlanta, GA